Naturschutzgruppe

Die Natur und unser Dorf liegen uns am Herzen!

Wir setzen uns für den Schutz der Natur ein. Und für vieles mehr, das unser Dorf verschönert. In unserem Bauerngarten gärtnern wir für eine gute Komposition aus Blumen, Kräutern, Obst und Gemüse. Mit der Pflege einer Streuobstwiese schaffen wir eine grüne Oase und Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten. Wir bauen und pflegen Nistkästen und verhelfen unseren heimischen Vögeln zu „Schöner Wohnen“.

Wir schreinern, z.B. Bänke, die an schönen Plätzen in unserem Dorf zum Ausruhen und Verweilen einladen. Wir sind stolz darauf, dass wir mit der Kopfweidenpflege prägende Elemente unserer Kulturlandschaft erhalten. Mit der Organisation der Grünschnittsammlung für das Osterfeuer ermöglichen wir Jahr für Jahr die Tradition eines großen Festes für das ganze Dorf. Krönender Abschluss zum Jahresende ist die Aufstellung eines riesigen Weihnachtsbaumes, unter dem die Deutener Weihnachtlieder singen.

Das sind nur einige unserer Aktivitäten. Wir gestalten und errichten. Unsere Ergebnisse kann man sehen, fühlen, erleben. Unsere Talente sind vielfältig, wie z.B. das Schreinern, Schrauben, Gärtnern. Eine gut ausgerüstete Werkstatt, ein Trecker und vieles mehr erleichtern uns die Arbeit.

Und es gibt noch so viele Ideen … dafür brauchen wir weitere tatkräftige Leute, die die Ärmel hochkrempeln und mit anpacken! Bei uns seid ihr herzlich willkommen! 

 

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 17 Uhr am Heimathaus. Darüber hinaus sind wir dort, wo man uns braucht. Wann und wo wir außerhalb unserer regelmäßigen Treffen im Einsatz sind, ist am besten von der Gruppenleitung zu erfahren.

 

Heimathaus Deuten: 

Soerheide 38, 46286 Dorsten

Ihr erreicht die Gruppenleitung unter: 

Jörg Duckheim 02369 23262